Mobile und puktgenaue Datenerfassung

Start » Säule Punktgenaue Erfassung

Bei der mobilen Datenerfassung werden nach dem Grundprinzip von NetwakeVision die gewünschten zu erfassenden Daten einem bestimmten Ort (Koordinaten) zugewiesen.

Die Datenerfassung bei den POI-Produkten erfolgt mit handelsüblichen Android-Smartphones oder -Tablets, wodurch Sie einen mit der Technik wachsenden Standard Ihrer Geräte erhalten. Erfasst wird mit individuell erstellten Formularen, die mit Hilfe eines Konfigurations-Baukastens erstellt werden, auch ohne Softwarekenntnisse. Für bestimmte Anwendungen gibt es fertig konfigurierte Masken.

Alle POI-Produktvarianten sind mit dem RoyalGPS-System erweiterbar und erlauben so ein exaktes Erfassen von Objekten in Vermessungsamtsqualität mit bis zu 1,4 cm Genauigkeit. Das RoyalGPS basiert auf RTK-Technik, wodurch Messergebnisse auch unter schlechten GPS-Bedingungen, wie z.B. im Wald, noch sehr gut ausfallen.

Für die automatische einfache Erfassung in Fahrzeugen des Straßenbetriebsdienstes wurde das Produkt FT100 entwickelt. Fahrzeugtracking ist seit 2010 ein Spezialgebiet von NetwakeVision und die dazugehörige Technik hat sich seitdem fortlaufend weiterentwickelt.